Cookie Richtlinien

Cookies sind kleine Textdateien, die von den Webseiten, die Sie besuchen erzeugt werden. Sie enthalten Sitzungsdaten, die zu einem späteren Zeitpunkt auf der Webseite von Nutzen sein können. Die Daten gestatten es, dass die Webseite Ihre Eingaben unter den Seiten beibehalten kann und auch, um die Art der Interaktion mit der Webseite zu analysieren.

Cookies sind sicher, denn sie können nur die Daten speichern, die von dem Browser an deren Stelle eingegeben wurden, wobei es sich um Information handelt, die der Nutzer in den Browser eingegeben hat oder solche, die das Formular der Seite enthält. Sie können keine Codes ausführen und nicht dazu genutzt werden, um Zugriff auf Ihren Computer zu gewähren.

Cookies sind unerlässlich für den Betrieb von Internet, sie verleihen unzählige Vorteile bei der Erbringung von interaktiven Serviceleistungen, erleichtern Ihnen das Surfen und machen die Webseite benutzerfreundlich. Cookies können Ihrem Computer nicht schaden und das Aktivieren dieser hilft bei der Erkennung und Behebung von Fehlern.

Nachfolgend erhalten Sie weitere Informationen, damit Sie die verschiedenen Arten von Cookies, die verwendet werden können, besser verstehen:

  • Sitzungs-Cookies: Das sind temporäre Cookies, die in der Cookie-Datei Ihres Browsers bleiben, bis Sie die Webseite verlassen, wobei keines auf der Festplatte des Nutzers registriert wird. Die über diese Cookies eingegangene Information dient zur Analyse des Datenverkehrs auf der Webseite. Langfristig gesehen ermöglicht das, das Surferlebnis und den Inhalt zu verbessern und deren Nutzung zu vereinfachen.
  • Permanente Cookies: Diese werden auf der Festplatte gespeichert und die Webseite liest sie jedes Mal, wenn die Seite erneut besucht wird. Trotz des Namens hat ein permanentes Cookie ein bestimmtes Ablaufdatum. Das Cookie hört nach diesem Datum zu funktionieren auf. Diese Cookies werden allgemein dazu verwendet, die verschiedenen Serviceleistungen, die die Webseiten bieten, zu erleichtern.

Nachfolgend veröffentlichen wir eine Reihe der wichtigsten Cookies, die wir auf unseren Webseiten verwenden. Hier ist zu unterscheiden zwischen:

  • Unbedingt erforderliche Cookies wie z. B. jene, die einer fehlerfreien Navigation dienen oder die es dem Nutzer ermöglichen, die Zahlung der von ihm gewünschten Waren oder Dienstleistungen zu tätigen oder Cookies, die dazu dienen, sicherzustellen, dass sich der Inhalt der Webseite ordnungsgemäß lädt.
  • Die Cookies von Dritten, wie z. B., die die von den sozialen Netzwerken oder über externe Inhaltsergänzungen genutzt werden.
  • Analytische Cookies zum Zwecke der regelmäßigen Instandhaltung und um dem Nutzer den bestmöglichen Service zu gewährleisten, mit denen die Webseiten statistische Daten über die Aktivität erheben.

Zusätzliche Garantien - Verwaltung von Cookies:

Alle Internetbrowser gestatten es, das Verhalten eines Cookies einzuschränken oder die Cookies innerhalb der Konfiguration oder den Einstellungen des Browsers zu deaktivieren.

Viele Browser gestatten es, einen privaten Modus zu aktivieren, mittels dem sich die Cookies nach dem Besuch immer löschen. Je nach Browser kann dieser private Modus verschiedene Bezeichnungen haben. Nachfolgend finden Sie eine Liste der üblichsten Browser mit einem Link zu den Einstellungen der Cookies und den verschieden Bezeichnungen dieses „privaten Modus“:

Al utilizar nuestro sitio web, consiente que utilicemos las cookies de acuerdo con nuestra Política de cookies